Frühstück

Die Schülerinnen und Schüler der 2DN haben sich gemeinsam zum Ziel gesetzt, Schülerinnen und Schüler von 10 - 14 Jahren für die wichtigste Mahlzeit des Tages zu motivieren, nämlich das Frühstück

Aber wie kann das am Besten gelingen? 
Genau, wir frühstücken gemeinsam in der Schule.

Den Schülerinnen und Schülern wurde jeden Dienstag von 7:30 bis 8:00 Uhr die Möglichkeit geboten, gemeinsam mit ihren Schulkolleginnen und -kollegen in der Schule ein Frühstücksbuffet zu konsumieren. (Sie verlieren keine Unterrichtszeit!) Das Frühstück wurde in Buffetform aufgebaut und jeder kann sich so viel nehmen wie er möchte. Bei der Auswahl der Produkte wurde vor allem darauf geachtet, dass es sich um vollwertige, zuckerarme, sowie vitamin- und mineralstoffreiche Lebensmittel handelt. Obst und Gemüse standen immer zur Verfügung. Das Projekt wurde von Jänner bis Mai durchgeführt!

 

(FL Stefanie Kropf)